Die ungarische Sprache ist eine Sprache des finno-ugrischen Zweigs, die im ersten Jahrtausend v. Chr. zwischen der Wolga und dem Ural entstand. Die ungarische Sprache ist schwierig, daher wird es umso mehr von den Einheimischen anerkannt, wenn Sie auch nur ein paar Wörter auf ungarisch können.

Wir haben die ungarischen Wörter in drei Kategorien unterteilt, die am Nützlichsten für ihren Besuch in Budapest sind:

  1. Grundlagen (wie z.B. Hallo auf ungarisch, Danke, Ja,…).
  2. Fortbewegung ( wo ist…).
  3. Essen (Zum Wohl! Wasser, Wein, Bier,…). ß

Der Übersetzung jedes Wortes auf ungarisch folgt in Klammern geschrieben die richtige Aussprache.

GRUNDLAGEN – die ungarische Sprache

Hallo / guten Tag Szia! (ßia!) / Jó: napot!
Auf Wiedershen Viszontlátásra (Vißsontlata:schra)
Danke köszönöm (kößönöm)
Bitte! kérem
Ja igen
Nein nem
Entschuldigung Elnézést kérek. (elne:se:scht kerek)
Verzeihung Bocsánat (botscha:nat)
Sprechen Sie Deutsch ? Beszél ön németül? (Beßel ön ne:metül?)
Ich verstehe nicht Nem értem
Toilette Vécé, toalett
1 – ein egy (edj)
2 – zwei kettö (kettö)
3 – drei három (ha:rom)

 

FORTBEWEGUNG – die ungarische Sprache

Straße utca (uzza)
Platz tér
Brücke hid
Bezirk kerület
Adresse Lakcim
Eingang bejárat
Ausgang kijárat
Verboten tilos (tilosh)
Wo ist es? Hol van ez…? (hol wan es?)
hotel hotel, szálloda (ßa:lloda)
Gibt es hier eine öffentliche Toilette? Van a közelben nyilvános vécé? (wan a köselben njilwanosch weze?)
Wie viel kostet die einfache Fahrkarte nach…? Mennyibe kerül az egyirányú menetjegy…? (menjnjibe kerül as edjira:nju: menetjedj?)
Wie viel kostet das? Mibe kerül? (mibe kerül?)

 

ESSEN – die ungarische Sprache

restaurant étterem
wasser mit/ohne Kohlensäure szénsavas/szénsav mentes víz (ßenschawasch/ßenschaw mentesch wis)
Bier sör (schör)
Wein bor (bor)
Die Speise Karte, bitte. Kérném az étlapot
Zahlen,bitte. Fizetek (fisetek)
Kann ich mit einer Kreditkarte bezahlen? Fizethetek hitelkártyával? (fisethetek hitelkartjawal?)
Senf mustár (muschtar)
tee tea (te-a)
Kaffee kávé (kawe)
Espresso presszókávé (preßßokave)
Schnaps pálinka
Frühstück reggeli
Mittagessen/Abendessen ebéd/vacsora (ebed/watschora)
Guten Appetit. Jó étvágyat! (jo etwdjat!)

GELD – die ungarische Sprache

Akzeptieren Sie Euro? Elfogadnak eurót? (Elfogadnak euro:t)
Wo ist hier die Kasse? Hol van a pénztár? (hol wan a penztar?)
Ich suche eine Wechseltube. Hol van a legközelebbi pénzautomata? ( hol wan a lekköselebbi pensautomata?)
Wie ist der Wechselkurs? Milyen az árfolyam? (mijen as arfojam?)
Where is an ATM ? Hol van bankautomata? (hol van Bank-a-ou-to-ma-ta?)
Können Sie mir bitte dreißig Euro wechseln? Fel tudna nekem váltani harminc eurót? (fel tudna nekem waltani harminz euro:t?)
Ich habe kein Kleingeld. Nincs aprom (nintsch aprom)
Mein ganzes Geld wurde gestohlen. Ellopták az összes pénzemet ( elloptak as ößßesch pensemet).
Mein Koffer ist verschwunden. Elveszett a kofferem (elweßett a kofferem).
Darf ich Ihr Telefon benutzen? Telefonálhatnék önöktól? ( telefonhatnek önöktol?).
Rufen Sie die Polizei,  Hívjanak rendőrt ( hiwjanak rendört).

Viel Glück mit der ungarischen Sprache!

Um Ihren Aufenhalt in Budapest noch besser planen zu können, besuchen Sie doch unseren Abschnitt „ zutreffende Vorbereitungen für Budapest” und werfen Sie einen Blick in unsere Empfehlungen für eine perfekt geplante 2, 3 oder 4 Tages- Reise mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten und Must-Do´s in Budapest.