Sind Sie bereit für ihren viertägigen Besuch in Budapest und möchten Ihre Zeit optimal nutzen?

Entdecken Sie das Beste der ungarischen Hauptstadt mit unseren Vorschlägen für eine  4-tägigen Reiseroute mit Tipps, um die Essenz dieser vielseitigen Stadt kennenzulernen. Egal ob Liebhaber von Kultur, Architektur, Geschichte oder auch Shopping: An der ungarischen Hauptstadt wird jeder Gefallen finden.
Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Budapest in 4 Tagen: die Budaer Burg, die St. Matthiaskirche, die Fischerbastei, die Kettenbrücke, die St.-Stephans-Basilika, das Parlament, die große Markthalle, die Széchenyi und die Gellért-Bäder und vieles mehr!

Um mehr über die Denkmäler zu erfahren, die in unserer Reiseroute für Budapest in 4 Tagen erwähnt wurden, lesen Sie unseren Artikel Top Sehenswürdigkeiten in Budapest” unter diesem Link.
Nach dieser Reise werden Sie nur einen Wunsch haben: Sobald wie möglich zurück zu kommen!
Hier ist ein perfekter Plan für einen Besuch in Budapest in 4 Tagen:

Besuchen Sie Budapest in 4 Tagen – Tag 1

Budapest in 4 tagen - Tage 1

Tour: 3.5 km – Burgpalast, St. Matthiaskirche, Fischerbastei, – Mittagessen – Kettenbrücke, Gresham Palast.

A  STANDSEILBAHN ZUR BURG

Die Seilbahn von Buda

Beginnen Sie auf der Budaer Seite mit Blick auf die Kettenbrücke. Fahren Sie mit der Standseilbahn auf dem Clark Ádám-Platz zum Burgviertel hinauffahren. Durch Treppensteigen gelangen Sie auch ans Ziel, genauso wie mit der Buslinie 16, die am Clark Adám – Platz (günstiger als die Standseilbahn) die zweit Haltestellen bis zu „Dísz tér“ fährt, wo Sie aussteigen.

B  BESUCH DES BUDAER BURGPALASTES

Nachdem Sie die schöne Aussicht auf die Pest – Seite der Stadt vom Burgpalast aus bewundert haben, ergreifen Sie die Möglichkeit zur Besichtigung der größten Werke ungarischen Meister in der ungarischen Nationalgalerie im Hauptgebäude.

Die Ungarische Nationalgalerie (auf Ungarisch: ‚Magyar Nemzeti Galéria‘, MNG) befindet sich innerhalb der Budaer Burg und beherbergt die größte öffentliche Sammlung ungarischer Kunstgegenstände. Eine Dauerausstellung zeigt die Geschichte der ungarischen Kunst von ihrer Gründung bis heute und insbesondere zahlreiche Werke des berühmten ungarischen Malers Mihály Munkácsy.

Die Nationalgalerie beherbergt auch mehr als 50 Werke aus dem Museum der schönen Künste. Hier entdeckt man unter anderem Werke von Correggio, El Greco, Memling, Bruegel, Cranach, Van Dyck, Frans Hals und Bellotto , Gauguin und Rodin. Vorübergehende  Ausstellungen sind ebenfalls präsent (das Programm finden Sie unter diesem Link der entsprechenden Webseite).

Adresse: Szent György tér 2., 1. Bezirk, Buda – KarteWebseite.
Öffnungszeiten:  Dienstag – Sonntag: 10:00 – 18:00 Uhr.

Besuchen Sie die Altstadt auf der anderen Seite des Hügels, wo Sie innerhalb eines zehnminütigen Spaziergangs die wunderschönen St. Matthiaskirche ( C ) erreichen. Vor der Besichtigung dieser lädt das “Jamie’s italian” zum Mittagessen ein.

D  MITTAGESSEN BEI JAMIE’S ITALIAN

Das italienische Restaurant, das vom englischen Koch Jamie Oliver eröffnet wurde, bietet warme, italienische Küche zu einem guten Preis. Empfehlenswert ist besonders der Super Food Salat (€ 9) und die Julietta Pizza (€ 9).
Adresse: Szentháromság u. 9-11, 1. Bezirk, Buda – KarteWebseiteMenü.
Öffnungszeiten: täglich 11:30 – 23:00 Uhr.

C  DIE MATTHIASKIRCHE

Matthias Kirche - 4 tagen in Budapest
Die Matthiaskirche – 4 Tagen in Budapest

Adresse: Szentháromság tér 2., 1. Bezirk, Buda – KarteWebseite.
Öffnungszeiten: 09:00 – 17:00 Uhr, die Öffnungszeiten können je nach besonderen Veranstaltungen variieren (siehe Webseite – Kalender). Eintritt für Erwachsene: 1500Ft (5 €).
Umgeben von ihrer einzigartigen Kulisse organisiert die Matthiaskirche mehrmals im Monat Konzerte mit dem Budapest Duna String Orchester.

Matthiaskirche Konzertinformationen und Tickets – Klicken Sie hier

Nach dem Besuch der Matthiaskirche können Sie von der 50 m entfernten Fischerbastei aus den herrlichen Blick auf Buda genießen.

C  FISCHERBASTEI

der Fischerbastei in Budapest

Eintrittspreise für die obere Galerie der Fischerbastei sind über diesen Link verfügbar (vom 15. Oktober bis zum 10. März kostenlos, das ganze Jahr über zwischen 20:00 – 09:00 Uhr kostenlos, ansonsten Tickets für Erwachsene (≈2,6 €). Erkunden Sie die Gassen der Altstadt, bevor Sie entweder mit der Standseilbahn oder zu Fuß nach Pest zurückkehren, wo Sie den Clark Ádám Platz mit Blick auf die Kettenbrücke erreichen.

E  DIE KETTENBRÜCKE

die Kettenbrücke
Die Kettenbrücke – 4 tagen in Budapest.

Überqueren Sie die älteste und schönste Brücke von Budapest, die Kettenbrücke und erreichen Sie so den Széchenyi-István-Platz mit Blick auf den Gresham-Palast (‚Four Seasons‘ Hotel):

F   GRESHAM PALAST – ‚FOUR SEASONS‘ HOTEL

Der Gresham Palast ist ein Luxushotel, das zu den prächtigsten Hotels der Welt zählt: Das 2004 erworbene und renovierte Gebäude repräsentiert ein fantastisches Beispiel der Art Deco-Architektur. Bewundern Sie, vielleicht sogar bei einem Kaffee, die schöne Innenarchitektur des Hotels.
Schauen Sie sich das Video über den Gresham Palast an:

Ihr erster Tag des Programms, „Budapest in 4 Tagen besuchen“ nähert sich auch schon dem Ende. Werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Restaurants in Budapest über diesen Link , sowie unsere Tipps für Shows und Konzerte um zu wissen, wo Sie abends ausgehen können.

Besuchen Sie Budapest in 4 Tagen – Tag 2

Budapest in 4 tagen - Tag 2

Tour: 4 km – Széchenyi Bäder, Vajdahunyad Schloss, Heldenplatz, Andrássy  Straße, Nationaloper, Goszdu-Viertel und Erzsébet-Platz.

Morgen: Széchenyi Bäder und der Városliget Bezirk

A   SZECHENYI – BÄDER

Szecheniy bad budapest
Széchenyi Bäder – Budapest in 4 Tagen.

Die Széchenyi-Bäder sind die größten Thermalbäder in Budapest und ein Muss in unserem Programm „Budapest in 4 Tagen“.
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind sie bequem mit der U-Bahn-Linie M1 , oder mit dem Oberleitungsbus 72 (Station ‚Széchenyi fürdő‘) zu erreichen.
Detaillierte Informationen finden Sie in unserem Artikel über ‚die besten Bäder in Budapest‘ unter diesem Link.

Adresse: Állatkerti krt. 9-11, 14. Bezirk, Pest – Karte.
Öffnungszeiten: täglich  06:00 – 22:00 Uhr (Thermalbäder  06:00 – 19:00 Uhr).

Unser Tipp: Vermeiden Sie lange Warteschlangen (besonders an Wochenenden, während der Schulferien sowie zu Weihnachten und Neujahr) mit den “ohne Anstehen” –  Tickets.

Informationen und “ohne Anstehen” – Tickets – Klicken Sie hier

Sehen Sie hier ein Video über die Széchenyi-Bäder:

B  SCHLOSS VON VAJDAHUNYAD

Nach dem Entspannen in den Bädern durchqueren Sie den Stadtwald, den Innenhof des Schlosses Vajdahunyad (10 Gehminuten) und dessen Park.
Die Burg am Rande des Városliget-Sees (der im Winter als Eislaufbahn genutzt wird) wurde anlässlich der nationalen Millennium Ausstellung von 1896 erbaut und beheimatet das Landwirtschaftsmuseum.

C  HELDENPLATZ

HELDENPLATZ

Der Heldenplatz (‚Hősök tere‘) liegt am Ende der Andrássy-Straße und ist der größte Platz in Budapest. Dieser imposante Platz, der für das Millennium von 1896, zur Feier der Ankunft der Ungarn in der Region vor tausend Jahren, erbaut wurde, wird vom Museum der schönen Künste (siehe Info in unserem Artikel „Die wichtigsten Museen in Budapest“ unter diesem Link) und der Mücsarnok-Kunsthalle flankiert.
Nehmen Sie anschließend die U-Bahnlinie M1 (die erste U-Bahnlinie in Kontinentaleuropa) bis zur Station “Hösők Tér”, in Richtung “Vörösmarty Tér” und steigen Sie an der Haltestelle “Oktogon” aus.

D  LISZT FERENC PLATZ – MITTAGESSEN IM MENZA

Folgen Sie der Andrassy Straße 300 m lang um den Liszt Férenc Platz mit seinen zahlreichen Terrassen, ideal für ein Mittagessen, zu erreichen. Wir empfehlen das Restaurant Menza, eine immer gut besuchte Institution in Budapest: Einheimische und Touristen schätzen den Vintage-Stil der 1970er Jahre. Dies ist eine der gefragtesten Adressen, um die ungarische Küche mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu entdecken.

Adresse: Liszt Ferenc ter 2, 6. Bezirk, Pest – KarteWebseiteMenü.
Öffnungszeiten: täglich 10:00 – 24:00 Uhr.

E   CAFÉ PÁRISI

Gehen Sie nach dem Mittagessen weiter auf der Andrassy Straße, bis Sie das CAFÉ PÁRISI im ersten Stock der Hausnummer 39 erreichen.
Genießen Sie einen Espresso im prächtigen Café PÁRISI (früher ‚Café Lotz‘ genannt).
Täglich 09.00 – 21.00 Uhr geöffnet. Video von Café PÁRISI:

Gleich nebenan befindet sich die 360 Bar, die Ihnen auf dem Dach des Gebäudes einen Panoramablick auf Pest bietet! Weitere Informationen zur 360 Bar finden Sie unter diesem Link in unserem Artikel “Die Dächer von Budapest”.

E  DIE NATIONALOPER 

Budapest in 4 Tagen - Opernhaus
Das Opernhaus – Budapest in 4 Tagen.

Wenn Sie auf der Andrássy-Straße weiterfahren, erreichen Sie das Opernhaus mit der Nummer 22, das trotz Renovierungsarbeiten (bis 2020) täglich Führungen (ca. 30 Minuten mit Minikonzert) um 14:00, 15:00 und um 16:00 Uhr anbietet.
Weitere Informationen dazu finden Sie unter dem offiziellen Link.

F  GOZSDU – COURT

Goszdu Budapest ruin bar

Entdecken Sie den Gozsdu Court, eines der berühmten Nachtleben – Viertel von Budapest mit vielen Cafés und Restaurants. Wenn Sie etwas essen oder auch nur etwas trinken möchten, empfehlen wir das Spiler Bistro.

G  ERZSÉBET PLATZ

Budapest in 4 Tagen

Entdecken Sie im Stadtzentrum den Erzsébet – Park mit seinem Riesenrad und vor allem seine Terrassen im Frühling. Für einen Aperitif oder ein Abendessen im Freien empfehlen wir die Terrasse von ‚Fröccs‘. Lesen Sie den Artikel über eine ‚Auswahl unserer Lieblingsrestaurants‚, um das richtige Restaurant für ein Abendessen in Budapest zu finden.

Kreuzfahrt auf der Donau

Mit einer Kreuzfahrt auf der Donau können Sie Budapest auch aus einem anderen Blickwinkel entdecken

Informationen Besichtigungstour in Boot und ticket – hier klicken

Jeden Abend, beginnend um 19:45 Uhr  gibt es die Möglichkeit, Budapest bei einer Kreuzfahrt mit Abendessen zu bewundern!

Genießen Sie eine zweieinhalb stündige Kreuzfahrt auf der Donau, begleitet von einem viergängigen Abendessen und der musikalischen Unterhaltung ungarischer Künstler aus der Umgebung (November bis Februar, Abfahrt um 19:00 Uhr mit Reservierung).

Informationen und Buchung einer Dinner-Kreuzfahrt – Klicken Sie hier

Besuchen Sie Budapest in 4 Tagen – Tag 3

Budapest in 4 Tagen

Tour: 5km – Parlamentsgebäude, Statue des Nagy Imre, St. Stephans Basilika, Vörösmárty Platz, Vigado Platz, Váci – Straße, Zitadelle.

A  DAS PARLAMENT

Detaillierte Informationen (Fahrpläne, Führungen, ..) und Tipps zum ungarischen Parlament finden Sie in unserem Artikel “Besuchen Sie das Parlament in Budapest” unter diesem Link.

Adresse: Kossuth Lajos ter 1-3, 5. Bezirk, Pest – Karte.

Was Sie nicht verpassen sollten: Auf der linken Seite des Parlaments (wenn Sie in Richtung Donau blicken), finden Sie unten am Ufer das ergreifende Denkmal „Schuhe am Ufer der Donau“, das den Opfern der Shoah in Budapest gewidmet ist.
Rund 40 Meter nebeneinander aufgereihter Metallschuhe repräsentieren tausende Juden, die noch vor dem Ausziehen ihrer Schuhe erschossen wurden.

"Schuhe am Ufer der Donau"

B  STATUE DES NAGY IMRE auf dem ´Vertanúk Platz ’

Diese 1996 errichtete Statue erinnert an Imre Nagy, der durch seinen Aufruf zum Abzug der sowjetischen Truppen und der Unabhängigkeit des Landes im Jahr 1956 zum Nationalheld wurde. Die Statue wurde am 28. Dezember 2018 wegen Restaurierung und Verlagerung entfernt.

Nagy Imre Statue

C   Mittagessen im Restaurant BÖRZE

Bevor Sie zur St.-Stephans-Basilika gehen, können Sie auf dem Weg im Bistro Börze ein Mittagessen genießen, das hochwertige ungarische und internationale Küche in einer gemütlichen und geräumigen Atmosphäre anbietet. Mittagsmenüs mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis!

Adresse: Nádor u. 23, 5. Bezirk, Pest – KarteWebseiteMenü.
Öffnungszeiten: täglich 07:30 – 00:00 Uhr.

D   ST. STEPHANS BASILIKA

Ein Besuch der St. Stephans Basilika ist ein Muss in Budapest. Wenn Sie mutig genug sind, können Sie die 370 Stufen zu Fuß erklimmen (oder Sie nehmen den Aufzug), um einen Panoramablick auf Pest zu genießen.

In der St. Stephans Basilika finden auch wöchentliche Konzerte statt!

Informationen St. Stephans Basilika Konzerte und Tickets – Klicken Sie hier

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 09:00 – 17:00 Uhr, Samstag: 09:00 – 13:00 Uhr, Sonntag: 13:00 – 17:00 Uhr.

E  VÖRÖSMARTY-PLATZ

cafe Gerbeaud Budapest
Café Gerbeaud – 4 Tagen in Budapest.

Genießen Sie am Vörösmarty-Platz einen Kaffee und ein ungarisches Gebäck im berühmten Café Gerbeaud, einem der schönsten historischen Cafés in Budapest.

F  VIGADÓ PLATZ

Biegen Sie auf dem Vörösmarty-Platz in Richtung Donau rechts ab auf die Vigadó – Straße oder die Deák Ferenc-Straße (an der Ecke des Hard Rock Cafés), um das Donauufer am Vigadó-Platz zu erreichen und das wunderschöne Panorama der Budaer Burg und die Matthiaskirche zu bewundern.

G    VÁCI – Fußgängerzone

Váci Straße in Budapest

In der Váci-Fußgängerzone gibt es tolle Einkaufsmöglichkeiten (internationale Geschäfte, Cafés und Souvenirshops).

H  DIE ZITADELLE

Die Zitadelle

Die Zitadelle (‚citadella‘)  ist der Name der Festung, die Budapest auf dem Gipfel des Gellért beherrscht. Die ungarische Freiheitsstatue wurde 1854 von den Österreichern auf einem der Gipfel von Budapest (235 m) erbaut und steht seit 1947 dort. Als Symbol der Stadt huldigt sie der Befreiung Budapests am Ende des Zweiten Weltkriegs durch die Sowjetische Rote Armee.
Hier können Sie den schönsten Panoramablick auf Buda und Pest genießen.

Adresse: Mount Gellért, 11. Bezirk, Buda – Karte.

Um von der Váci-Straße zur Zitadelle zu gelangen, gehen Sie zur Bushaltestelle “Ferenciek Tere” am Kossuth Lajos Boulevard, der die Váci-Straße 200 m links von Ihnen schneidet.
Von hier aus haben Sie zwei Möglichkeiten mit dem Bus (oder 10 Minuten per Taxi ).

Option 1: Buslinie 8E (2 Stopps) dann der Aufstieg zu Fuß ( 13 min).
Budapest Besuchen - Pfad zur Zitadelle
Option 2: Buslinie 8E und Buslinie 27 mit anschließenden sechsminütigen Fußmarsch.

Budapest Besuchen - Pfad zur Zitadelle

Besuchen Sie Budapest in vier Tagen – Tag 3

Budapest in 4 tagen - tage 4

Tour: 3km – Gellért Bäder, großer Markt, Nationalmuseum, Synagoge, Ruinenbar Szimpla Kert, Café New York.

A  GELLÉRT-BÄDER

Budapest Bäder Gellért

Die Gellért-Bäder in Buda wurden 1818 eröffnet und werden vom Grand Hôtel Gellért unterstützt. Sie sind eine echte Institution in Budapest mit der Art DecoArchitektur und den vielen Thermalbecken, dem Wellenbad im Freien sowie Massagen und Wellnessbehandlungen.
Vollständige Informationen finden Sie in unserem Artikel “Die besten Bäder in Budapest” unter diesem Link.
Die Gellért – Thermalbäder sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln mit der U-Bahn-Linie M4, den Buslinien 27, 47 und 49 erreichbar ( Haltestelle “Szent Gellért Tér”).

Adresse: Kelenhegyi út 4, 11. Bezirk, Buda – Karte.
Öffnungszeiten: täglich 06:00 – 20:00 Uhr.

Für mehr Informationen zu den Gellért Bäder
und “ohne Anstehen” – Tickets.  Klicken Sie hier

Entdecken Sie ein Video der Gellért-Bäder:

B  DIE GROßE MARKTHALLE

DIE GROßE MARKTHALLE

Überqueren Sie die Freiheitsbrücke (‚Szabadság híd‘) um zurück nach Pest zu gelangen. Besuchen Sie hier die große Markthalle, ein UNESCO-Weltkulturerbe, wo Sie kulinarische Spezialitäten Ungarns, Buffets, das ungarische Kunsthandwerk und viele Souvenirstände erwarten.
Dies ist einer der Favoriten unseres Programms „Besuchen Sie Budapest in 4 Tagen“!
Hier ist ein Video von der Budapester Markthalle:

Adresse: Vámház krt. 1-3, 9. Bezirk , Pest – KarteWebseite.
Öffnungszeiten: Montag: 06:00 – 17:00 Uhr, Dienstag – Freitag: 06:00 – 18:00 Uhr, Samstag: 06:00 – 15:00 Uhr. Achtung: Sonntags bleibt der Markt geschlossen.

Sie können in der ersten Etage des Marktes zu Mittag essen, oder Sie wählen das ungarische Restaurant Borbíróság (Adresse hinter dem Markt: Csarnok tér 5, KarteWebseite) oder die Terrasse des Restaurants Esetleg Bistro am Fuße der Freiheitsbrücke und der Donau (Adresse: Fővám tér 11-12 – KarteWebseite) auf der Pest – Seite.

C  DAS NATIONALMUSEUM

Budapest in 4 tagen - national Muzeum

Folgen Sie dem ‘Múzeum krt’ Boulevard, um das ungarischen Nationalmuseum und die Geschichte Ungarns im Laufe der Jahrhunderte zu entdecken. Zeitweilig werden auch Ausstellungen gezeigt (Programm unter diesem Link der Museums – Webseite).
Täglich von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Montags geschlossen.

D  DIE GROßE SYNAGOGE

Budapest Synagoge

Nach einem zehnminütigen Fußmarsch gelangen Sie zur größte Synagoge Europas, hier werden den ganzen Tag über geführte Touren angeboten.

Öffnungszeiten: Anfang März – Anfang November, Montag – Donnerstag: 10 – 18 Uhr, Freitags: 10 – 16 Uhr.  Anfang November – Ende Februar: Montag – Donnerstag: 10 – 16 Uhr, Freitags: 10 – 14 Uhr. Samstags bleibt die Synagoge geschlossen.

Für weitere Informationen und Tickets mit Führung – Klicken Sie hier.

E   Die Ruinenbar “SZIMPLA KERT”

Nachtleben in Budapest Szimpla kert

Da Sie sich jetzt im jüdischen Viertel befinden, bietet sich auch gleich der Besuch einer Ruinenbar an, nur fünf Gehminuten von der Synagoge entfernt. Die Berühmteste unter dem Namen “Szimpla Kert” ist auch tagsüber geöffnet und stark besucht und definitiv einen Umweg wert: Entdecken Sie in einem verlassenen Gebäude auf mehreren Etagen einen ikonischen Ort der Budapester Nacht!
Weitere Informationen zu den besten Ruinenbars in Budapest finden Sie unter diesem Link.
Adresse: Kazinczy u. 14, 7. Bezirk, Pest – KarteWebseite.
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 12:00 – 04:00 Uhr, Freitag: 10:00 – 04:00 Uhr, Samstag: 12:00 – 04:00 Uhr, Sonntag: 09:00 – 05:00 Uhr. Eintritt frei.
Lesen Sie auch unseren ausführlichen Artikel über die besten Ruinenbars in Budapest.

F  CAFÉ NEW YORK

Beenden Sie den Tag mit einem Stop in Budapests schönsten historischen Café, das Café New York, unterstützt vom Hotel Boscolo am Blaha Lujza-Platz in Pest.
Dieses im Neo-Barock-Stil gestaltete Café lässt Sie in diese schöne Zeit eintauchen.
Eines der schönsten Cafés der Welt!
Vollständige Informationen finden Sie in unserem Artikel über die historischen Cafés von Budapest unter diesem Link.

Adresse: Erzsébet krt. 11, 7. Bezirk – KarteWebseite.
Täglich von 9 bis 24 Uhr geöffnet. Link zum New Yorker Café Menü.

Dies ist das Ende unseres Programms, „Budapest in 4 Tagen besuchen“!

Mit einer Segway – Tour lässt sich Budapest aus einer neuen Perspektive entdecken:

Segway in Budapest

Entdecken Sie Budapest in einer, zwei oder mehr Stunden per Segway!
Der Segway ist ein Elektrofahrzeug, bestehend aus einer Plattform mit zwei parallel laufenden Rädern. Der Fahrer bewegt sich mittels Vorlehnen und Halten des Steuerstabes. Es gibt mehrere Segway-Touren in Budapest, die immer von einem 20 bis 30-minütigen Vorkurs begleitet werden. Vergewissern Sie sich, dass Ihnen ein Schutzhelm angeboten wird.

Segway – Touren und Tickets – Klicken Sie hier.

Sollte Ihnen unsere Reiseroute für einen Besuch in Budapest in 4 Tagen zu lang erscheinen, dann lesen Sie unsere Empfehlungen für einen Besuch in Budapest in 2 oder 3 Tagen.