Das Budapester Parlament, angesiedelt auf der Pest-Seite der Stadt entlang der Donau, ist eines der Wahrzeichen der ungarischen Hauptstadt!

Das Gebäude wurde nach 17-jähriger Bauzeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts eingeweiht, unter der Leitung des ungarischen Architekten Imre Steindl. Das Parlamentsgebäude wurde um die zentrale Kuppel außenrum gebaut und präsentiert sich von innen genauso beeindruckend wie von außen.
Mit 18.00m2 ist es eines der größten Parlamentsgebäude der Welt und wurde mit seiner neogotischen, symmetrischen Fassade vom Londoner Parlament, dem Westminster – Palast, inspiriert.
Mit einer Länge von 268m und 123m Breite fasst das Budapester Parlament fast 700 Räume, zehn Innenhöfe, 29 Treppen und fast 250 Skulpturen.
Der 96m hohe Dom macht es zu einem der höchsten Gebäude in Budapest.

Seit der Einweihung im Jahr 1902 ist das Parlament der Sitz der ungarischen Nationalversammlung. Die Versammlung besteht aus 199 Vertretern, die für vier Jahre gewählt werden.

Eine Tour durch das Budapester Parlament bietet die Möglichkeit, sein wunderschönes Inneres zu entdecken: Die Ehrentreppe und die imposanten Fresken von Károly Lotz, das große Domzimmer, das Wohnzimmer der ehemaligen Abgeordnetenkammer und den Sitzungssaal des Oberhauses.
In dem zentral gelegenen sechseckigen Saal befindet sich die Krone von Saint Étienne, zurückzuführen auf Stephen, dem ersten König von Ungarn.
Diese Königskrone wird dauerhaft von zwei Wachen geschützt.

interior des Budapester Parlaments
Die Ehrentreppe des Budapester Parlaments

die Krone von Saint Étienne

der ungarischen Nationalversammlung
der Sitz der ungarischen Nationalversammlung des Budapester Parlaments

Vor dem ungarischen Parlament steht die Reiterstatue von Franz II. Rákóczi, Prinz von Ungarn (1704-1711), der für seinen Unabhängigkeitskrieg und seinen Widerstand gegen die Habsburger bekannt ist.

Seitlich des ungarischen Parlaments befindet sich die Statue des Dichters Attila József (1905-1937), ein ikonischer Dichter des Aufstands gegen das diktatorische Regime von Admiral Miklós Horthy vor dem Zweiten Weltkrieg.

Zugang zum ungarischen Parlament

Adresse: Kossuth Lajos ter 1-3, 5. Bezirk, Pest – Karte
Haltestelle ‚Kossuth Lajos tér‘ mit der Metro Linie 2, der Straßenbahnlinie 2 und 2A

Öffnungszeiten:
April – 31. Oktober: täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr
November – 31 März: täglich von 08:00 – 16:00 Uhr

Das Parlamentsgebäude ist an Feiertagen und Tagen, an denen Plenarsitzungen stattfinden, geschlossen ( 1. Januar, 5. März, Ostermontag, 1. Mai, 20. August, 23. Oktober, 1. November, 24. und 26. Dezember).

Besucherinformationen – Budapester Parlament

Die Touren durch das ungarische Parlament dauern ca. 45 Minuten und werden von einem Führer des Parlaments begleitet.
Außerdem finden Touren in weiteren Sprachen statt ( English, Italian, Spanish, etc…..). Alle Informationen hierzu finden Sie auf der offiziellen Website des Budapester Parlament unter dem Linkhttp://latogatokozpont.parlament.hu/en/purchasing-tickets

Wir empfehlen, Tickets bereits im Voraus unter dem offiziellen Link zu buchen ( Agentur “Jegymester”, offizieller Anbieter des Parlaments), da die Touren zur Hauptsaison oft ausgebucht sind.

Der Preis für einen Besuch des Budapester Parlaments liegt für Bürger der Europäischen Union bei 2400 Ft (ca. 8€), für Kindern und Studenten bei ca. 4€ ( Studentenausweis erforderlich).

Das Besucherzentrum für Touristen des Budapester Parlaments liegt auf der rechten Seite im Erdgeschoss ( Nummer 12 auf der unten dargestellten Karte):

parlament karte

Des Weiteren haben wir auch ein interessantes Paket für einen halbtägigen Besuch in Buda und Pest entdeckt: Eine geführte Tour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Budapest (mit Bustransfer) und einer geführten Tour durch das Parlament, jeden Morgen von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr ( Abholung am Hotel).

Für mehr Informationen zu diesem Angebot klicken Sie hier.

Bestaunen Sie die Architektur des Budapester Parlaments von oben, majestätisch gefilmt von einer Drohne im folgenden Video:

Sie können das ungarische Parlament auch von der Donau aus mit einer der Budapest-Kreuzfahrten Tag und Nacht (Dauer 45 Min. – 1 Std. ab 9 Euro) bewundern!

Budapest-Kreuzfahrten

Für Informationen zu den Kreuzfahrten klicken Sie hier

Das dürfen Sie nicht verpassen: Auf der linken Seite des Parlaments (wenn Sie in Richtung Donau blicken), finden Sie unten am Ufer das ergreifende Denkmal „Schuhe am Ufer der Donau“, das den Opfern der Shoah in Budapest gewidmet ist.
Rund 40 Meter nebeneinander aufgereihter Metallschuhe repräsentieren tausende Juden, die noch vor dem Ausziehen ihrer Schuhe erschossen wurden.
Schuhe am Ufer der Donau - Budapest

Finden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Budapests auch in unserem Artikel Top Sehenswürdigkeiten in Budapest”, sowie unsere Empfehlungen für einen Besuch in Budapest von 2, 3 oder 4 Tagen.